Schlaf ist mein Thema und meine Leidenschaft

Bild von mir auf Creadiv MondayJuly2013

Christine Lenz, Lenz Schlafprojekte arbeitet gerade an einem Buch über Schlafzimmer dieser Welt – aus dem Blickwinkel der Bewohnerin/ des Bewohners gesehen. Ihr Aufruf an das Auditorium: Sie ist auf der Suche nach Bildern, die authentisch sind. Die Bewohnerin, der Bewohner sollten ihr Schlafzimmer selbst aufnehmen: Mit dem eigenen Foto, Mobiltelefon, iPod usw. Der Raum hat eine eigene Ausstrahlung und diese Aura ist es, die sie einfangen und dokumentieren will. – See more at: http://www.nuernberg-startups.de/2013/08/18/nachbericht-creativemonday-am-15-7-2013/#.UhIDT-zwDmQ