Schlaf-Beratung was geschieht hierbei?

Schlafstörungen betreffen jeden vierten.

Schlafstörungen betreffen jeden Vierten.

Der erste Schritt, um die Auswirkungen der Schlafstörungen zu beseitigen, ist die Ermittlung der Ursachen. Diese müssen untersucht und analysiert werden. Dieses wird ganzheitlich betrachtet.

Ihre persönlichen Schlafgewohnheiten, das Umfeld, die Schlafhygiene, Ihr Schlafraum sowie  viele weitere unter Umständen störende Ursachen werden genau analysiert.

Ich erstelle Ihnen einen individuellen Maßnahmenkatalog, einen mit Ihnen zusammen erarbeiteten Leitfaden. Dies geschieht in enger Übereinstimmung mit Ihnen und an Ihren Möglichkeiten, Bedürfnissen und Lebensrealitäten ausgerichtet. Ziel der gemeinsam erarbeiteten Maßnahmen ist die Verbesserung Ihres Schlafes und damit Ihrer Leistungsfähigkeit und Lebensqualität.

Der Aufwand für eine ausführliche Schlafberatung ist abhängig von den jeweiligen Situationen, die zu den Störungen geführt haben.

Als Erstes bieten wir Ihnen ein unverbindliches, kostenloses Beratungsgespräch per Telefon von ca. 20 Minuten an. Rufen sie an 0173 8075863

Falls Sie es wünschen, kommen wir dann zu Ihnen nach Hause, um Ihre individuelle Schlafproblematik zu analysieren. Wir nehmen uns Zeit für Sie. Wir hören Ihnen zu. Wir nehmen Sie wahr.

Bereits nach der ersten persönlichen  Beratungseinheit erhalten Sie einen umfassenden Maßnahmeplan, der für Sie die Basis zur Verbesserung Ihrer Schlafsituation bilden kann.
Häufig reichen diese Maßnahmen bereits aus, Ihren Schlaf nachhaltig zu verbessern, ohne weitere Beratung in Anspruch nehmen zu müssen. Eine wichtige, unerlässliche Voraussetzung für den Erfolg ist jedoch die Initiative und Eigenverantwortung des Klienten.

Vier Wochen später kommt auf Wunsch des Klienten/ der Klientin ein Reflektionsgespräch zustande, in welchem die Maßnahmen und Veränderungen nochmals besprochen werden.

Wir haben durch 12 Jahre Erfahrung im Bereich Schlafmedizin ein breites Netzwerk an Spezialisten, auf das wir gegebenfalls zurückgreifen können. Dabei ist es uns jedoch sehr wichtig, dass wir unabhängig von jeder Beeinflussung sind. Wir zahlen z.B. die regelmässige Teilnahme an Kongressen und Veranstaltungen selbst, um uns diese Unabhängikeit auf jeden Falls zu bewahren und Sie auch unabhängig beraten zu können.

 

Was macht ein Schlafcoach?

Hören Sie,  in einem Interview was ein Schlafcoach macht.  Danke an Heikes Stadtgeflüster.

Schlafcoaching

Schlafcoaching

Individuelle Schlafberatung

Eine umfassende individuelle Schlafberatung kann Ihnen helfen, Ihre Nachtruhe, die Sie zur Regeneration und Erholung brauchen, wieder zu erlangen. Der Weg zu mehr Lebensenergie durch guten Schlaf ist ein Weg, der kurz oder lang sein kann. Er kann sehr steinig und kurvenreich sein, aber auch ein weicher, federnder Waldweg, den wir mit Freude entlangspazieren.

Kinder und Jungendliche
Erwachsene
Preise

Die nicht-medikamentöse und alternative Behandlung

Schlafhinderliche Verhaltensweisen, wie z.B. ungünstige Tages- und Schlafgewohnheiten, Schichtarbeit, innere Anspannung, Nicht-Abschalten-Können, nächtliches Grübeln, Stress, Probleme und Belastungen aller Art spielen bei Schlafstörungen eine entscheidende Rolle.
Genauso Jetlag, ständige Erreichbarkeit, hoher Termindruck, Perfektionismus, das Arbeiten mit verschieden Zeitzonen z.B. USA, Asien.
Hier individuelle Lösungen aus einem breiten Spektrum für Sie zu erarbeiten und Ihnen zur Verfügung zu stellen ist mein Ziel. Für mich steht immer der ganze Mensch in all seinen Facetten im Vordergrund.

 

Mehr Informationen zu den Thema:

Was macht die Schlafexpertin in einem Interview mit „Nürnberg und So“:

Christine Lenz ist Schlaf-Coach. Bei ihr bekommen Privatpersonen wie auch Unternehmen Beratung darüber, wie man durch Schlaf gesünder und leistungsfähiger wird. Ein Interview über Powernapping, luzides Träumen und den Schlaf als Grenzbereich.

Mehr dazu: http://www.nuernberg-und-so.de/blog/christine-lenz-schlafen-interview-529