Sie haben Fragen? ▼
25+ Jahre Schlafmedizin
Tausende zufriedene Kunden
Fair & Nachhaltig
Bekannt aus Print & TV

Ist es Glück einem Kind beim Schlafen zu zuschauen? Kann es Glück sein den leisen Atemzügen des Geliebten Partners zu lauschen? War es Glück auf einer verschneiden Berghütte in einem Liegestuhl zu liegen und die Sonnen im Gesicht zu spüren?

Die erste Frage:

Was ist Glück für dich ganz persönlich?

Glück ist eine sehr individuelle Empfindung, die an bestimmte Rahmenbedingungen geknüpft ist. Das heißt, wir brauchen Umweltbedingungen, die es uns ermöglichen, zufrieden, ausgeglichen, ohne Angst und Hunger zu leben und vor allem zu schlafen. Die persönlichen Einstellungen zum Glück ändern sich im Laufe eines Lebens. Der glückliche Gesichtsausdruck der Kinder, die selig in den Tag träumen und den Wolken hinterher schauen, ist für viele nur eine entfernte Erinnerung. Das Glücksgefühl bei der Hochzeit und das Glücksgefühl in ein frisch gewaschenes Bett zu fallen sind sicher unterschiedlich, aber beide haben uns nichts gekostet. Was man von einen Shopping Marathon nicht behaupten kann.

Doch die Zutaten für Schlaf und Glück kommen auch aus der Hormonküche. Und die Hauptzutaten sind Serotonin, Dopamin und Oxytocin.

Dopamin ist Feuer für das Belohnungssystem

Neben diesen Hormonen gibt es noch weitere Botenstoffe, wie zum Beispiel das Noradrenalin, die hier eine Rolle spielen. Dopamin ist das Hormon, das zusammen mit dem Noradrenalin unsere Glücksempfindungen triggert.

Dopamin, ist der Botenstoff für „Hallo Wach, ich tanze vor Glück und Lust, das Leben ist schön“. Dopamin ist wie Vanilleeis, einfach lecker zergeht auf der Zunge, weckt liebe Erinnerungen und löst ein allgemeines Wohlbefinden aus. Dopamin regt in unserem Gehirn das Empfinden von Freude, Begeisterung, Motivation, Lust und Fantasie an. Die Aufmerksamkeit und das Interesse werden verdichtet. Wir fokussieren uns auf angenehme, erfreuliche und positive Aufgaben. Dopamin hilft uns dabei, uns auf Ziele zu fokussieren, und feuert zudem das Belohnungssystem an.

ein Kind schläft glücklich mit dem Cumulu Wolkenkissen im Arm

Serotonin die Sonne unter den Hormonen

Stimmungsaufheller wie das Serotonin tragen zur emotionalen Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Seelenruhe bei. Serotonin gibt uns das Gefühl der Unerschütterlichkeit, der inneren Ruhe und Zufriedenheit. Wir reagieren besonnen und die Beherrschung fällt uns leicht. Unter anderem ist das Serotonin auch an unserem Appetit und Essverhalten, dem Gefühl der Sättigung und Angstfreiheit beteiligt. Ein gut funktionierendes Serotoninsystem ist für den inneren Frieden wichtig.

Kuschelhormon Oxytocin

Oxytocin ist das perfekte Hormon für den Valentinstag

Ein hoher Oxytocinspiegel steht für mehr Liebe und erfüllten Sex. Die Risiko- und Kooperationsbereitschaft für ein Miteinander steigt. Frischverliebt lässt uns auf einer Wolke aus Oxytocin schweben. Dieses Hormon wird aber auch zum Beispiel beim Stillen ausgeschüttet. Oxytocin heist deshalb auch Bindungshormon.

Melatonin ist wie in der Zauberflöte die „Königin der Nacht“

Melatonin ist das wichtigste Schlafhormon. Melatonin hilft uns beim Einschlafen. Das gilt für die körpereigene Produktion, aber auch für Melatonin-Tabletten. Der Melatoningehalt im Blut korrespondiert mit den Hormonen für Glück und Wachsein – also dem Serotonin, dem Dopamin und all den anderen. Wenn Sie wenig dieser Wach- und Glückshormone im Blut haben, dann ist auch immer Ihr Melatonin Spiegel aus dem Gleichgewicht. Das Melatonin wird an verschieden Stellen im Körper gebildet. Seit einigen Jahren wissen wir dass es zum Beispiel auch im Darm gebildet wird. Melatonin spielt auch bei der jahreszeitlichen Rhythmik eine wichtige Rolle. Jetzt im Winter bei wenig Tageslicht, bleibt der Melatoninspiegel auch tagsüber etwas erhöht.

Tagesmüdigkeit und Melantonin

Wir leiden verstärkt unter Tagesmüdigkeit und depressiver Stimmung, der sogenante Winterblues. Die höchsten Blutmelatoninspiegel findet man übrigens bei zwei- bis vierjährigen Kindern und vielleicht auch bei Katzen. ;-). Von der Pubertät an sinkt die Melatoninproduktion, bei 50 plus ist sie schon um ca.65 % niedriger als vor der Pubertät. Daher können wir uns auch erklären, dass ältere Menschen leichteren Schlaf und sensibleren Schlaf haben. Melatonin ist inzwischen als Medikament zugelassen und in verschiedenen Formen erhältlich. Das heist sie müssen es nicht mehr aus USA mitbringen, sondern können Ihren Hausarzt fragen.

Dunkelheit und Melantonin

Das Schlafhormon wird abends gebildet und braucht die Dunkelheit. Das heißt wird brauchen die Dunkelheit der Nacht um gut und erholsam zu schlafen. Tiefer Schlaf schenkt uns einen guten Start in einen glücklichen neuen Tag.

Das Glück einladen

Das Glück lässt sich übrigens nicht und niemals erzwingen. Genau wie der Schlaf sich nicht erzwingen lässt. Ich kann das Glück einladen, Ihm einen Stuhl vor die Tür stellen, Ihm Platz in meinem Leben machen, aber erzwingen kann ich es nicht.

Hängestuhl
Dem Glück den Stuhl vor die Tür stellen, geht auch mit einem Hängestuhl

Genau das ist auch mit dem Schlaf. Ich kann nicht meinem Kind befehlen jetzt zu schlafen, ich kann nur alles dafür tun den Schlaf willkommen zu heißen. Grübeln, Gedanken Karussell, Stress, Sorgen und Einsamkeit sind kein Einladung mit der sich Gäste wohlfühlen.

  • Bleiben sie entspannt.
  • Laden sie das Glück ein, genießen sie die kleinen kostenlosen GlücksMomente.
  • Laden sie den Schlaf ein und freuen sie sich über jede Stunde die Sie im Land der Träume verbringen durften.

Weitere Links

Den Schlaf positv beeinflussen 10 Tipps

Umwelteinflüsse und Schlaf

Für Beratungen, Einzel Coachings und Vorträge rufen Sie mich einfach an – ich bin nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Schönes Wochenende und ich freue mich immer sehr über euere Kommentare, hier noch der link zu einem Freund in der Schweiz der viele spannende Infos auf seiner Seite hat.

Christine von Schlafprojekte

Was beim Schlafbrillen-Kauf wichtig ist – Tipps von der Schlafexpertin

Eine Schlafmaske ist die kleinste, leichteste und mobilste Schlaftherapie der Welt. Die Auswahl an Schlafbrillen ist enorm groß. Es drängt sich die Frage auf: Worauf muss ich beim Kauf eigentlich achten? Hier lesen Sie von der nötigen Abdunkelung, über das Material bis hin zu Faktoren wie Waschbarkeit und Druckstellen alles Wichtige kurz zusammengefasst:

Mit der Schlafmaske für Dunkelheit sorgen

In erster Linie kauft man Schlafbrillen, um den lichtempfindlichen Augen Erholung zu bieten. Der Tag-Nacht- beziehungsweise Schlaf-Wach-Rhythmus wird hauptsächlich durch den Grad der Helligkeit gesteuert. Mit einsetzender Dunkelheit erhöht der Körper die Produktion des schlaffördernden Hormons Melatonin über die Zirbeldrüse (Epiphyse). Es sorgt dafür, dass die Verdauung langsamer und der Kreislauf träge wird. Der gesamte Körper wird also durch das Melatonin auf Nacht und Schlaf eingestimmt.

Licht wiederum drosselt die Melatonin-Produktion – oder blockiert sie sogar vollkommen. Studien zeigen, dass schon kleine Lichtreize das Ein- und Durchschlafen negativ beeinflussen.

Deswegen ist bei der Wahl einer Schlafmaske ganz wichtig darauf zu achten, dass sie auch wirklich abdunkelt. Es gibt zahlreiche Schlafbrillen auf dem Markt, die hier und da Licht ans Auge lassen. Gerade die Areale an der Nase sind kritisch zu begutachten. Haben Sie ein Exemplar gekauft, dass nicht zu 100% Licht abhält: Geben Sie es wieder zurück. Es erfüllt damit nicht einmal seine grundlegendste Aufgabe: Schlafmasken müssen für Dunkelheit sorgen.

Zu den Faktoren, die auf eine starke Abdunkelung hinweisen, zählt unter anderem die Existenz einer extra abdunkelnden Materialschicht.

Qualitativ hochwertiger Stoff für zarte Haut

Achten Sie beim Kauf Ihrer Schlafmaske auf das Material, aus der sie gemacht ist. Es gibt viel zu viele Produkte, deren Stoffe nicht für die empfindliche Haut rund um die Augenpartie gemacht sind.

Ein Material, das perfekt für die zarte Gesichtshaut geeignet ist, ist Seide. Dieser glatte Stoff sorgt dafür, dass Sie nicht zerknittert aufwachen. Schon früher hat man Damen aus guten Häusern Seidenbettwäsche empfohlen, damit sich weniger Fältchen bilden. Dieser Trick ist beinahe in Vergessenheit geraten, hat aber beim Kauf einer Schlafmaske Priorität.

Ebenfalls für die Schlafmaske zu empfehlen sind Bio-Materialien, denn sie sind frei von Schadstoffen. Gerade die Haupartie rund um die Augen ist extrem sensibel und anfällig für allergische Reaktionen. Für die Regeneration der Haut ist eine Schlafmaske aus einem natürlichen Stoff ein Segen, denn mit ihr können auch die Nachtcremes in aller Ruhe einwirken.

Achten Sie außerdem ganz allgemein darauf, einen weichen Stoff auszuwählen, der die feine Gesichtshaut nicht zerstört oder ähnliches. Auch Luftdurchlässigkeit bzw. Atmungsaktivität sind wichtige Materialeigenschaften, da sie dafür sorgen, dass Sie beim Schlafen unter der Maske nicht schwitzen.

Waschbarkeit sorgt für die nötige Hygiene

 Der beste Stoff nützt jedoch nur wenig, wenn die Schlafmaske als ganzes nicht waschbar ist bzw. nur bei niedrigen Temperaturen gereinigt werden kann.

In der Schlafmaske sammeln sich etliche Sekrete und Absonderungen von Haut und Augen, die regelmäßig ausgewaschen werden müssen. Geschieht dies nicht, können Entzündungen in und um die Augen entstehen.

Tipp: Waschbarkeit ist oft auch ein Zeichen dafür, dass sich die herstellende Firma durchaus mit der Thematik der Nachhaltigkeit auseinandersetzt. Für eine waschbare Schlafmaske ein bisschen mehr zu zahlen, lohnt sich in jedem Fall: Ihr könnt sie dafür schließlich auch länger bzw. öfter tragen.

Druckspuren im Gesicht? Nein Danke!

Das schlimmste Signal, dass eine Schlafmaske Ihnen senden kann, sind die tiefe, rot Druckstellen im Gesicht. Leider passiert es noch viel zu oft, dass Schlafbrillen drücken. Oft sind die Stellen betroffen, an der Verschlüsse angebracht sind oder aber das Gummiband hinterlässt an den Wangen einen langen Abdruck. Auch an der Nasenwurzel hinterlässt die Schlafmaske des Öfteren ihre Spuren. Doch das darf nicht sein!

Es sollte nichts drücken. Bevor Sie sich nun durch eine breite Auswahl verschiedenster Schlafmasken probieren müssen, achten Sie schon vor dem Kauf auf flache Gummis, flache Nähte und eine unbelastete Nasenwurzel.

Durchdachte und hochwertige Produkte sind so gestaltet, dass sie keinerlei Druck auf die empfindliche Nasenwurzel ausüben. Vor allem in der Chinesischen Medizin liegt hier ein wichtiger Punkt, von dem aus Energien fließen. Wer also Wert auf derartige „Triggerpunkte“ legt, sollte also stark auf den richtigen Sitz der Maske achten.

Der richtige Verschluss

Ein wichtiges Thema sind auch die verschiedenen Arten von Verschlüssen. Jede Art von Metall sollte vermieden werden, da die harten Teilchen nur für unnötige Druckspuren sorgen.

Klettverschlüsse dagegen sind ambivalent zu betrachten: Einerseits lassen sie sich gut individuelle anpassen. Vor allem Frauen mit langen Haaren verheddern sich des nachts aber häufig im Klettverschluss. Bei Seitenlage drücken die Verschlüsse und Metall am Kopf die ganze Nacht muss auch nicht sein. Plastik bricht oft beim waschen und wird spröde.

Die richtige Verpackung für deine Schlafmaske

Eine Schlafmaske liegt auf der seniblen Gesichtshaut auf und das über die ganze Nacht. Eine Schlafmaske sollte immer Hygienisch unbedenklich sein. Ein Grund warum wir nur GOTS BioStoffe verwenden und warum ich finde das Schlafmasken waschbar sein sollten. Damit das auch auf Reisen funktioniert brauchst du eine Tasche für deine Schlafmaske. Wir liefern zu jeder Schlafmaske ein Bio Baumwolltasche andere Hersteller liefern hier nur Plastik Verpackungen. Wenn du dir eine Schlafmaske aussuchtst den auch an eine Verpackung für die nächste Reis damit du jede Nacht eine Hygienisch unbedenkliche Schlafmaske nutzen kannst, die gut für deinen Schlaf, deine Augen und deine Haut ist.

Schlaf dich glücklich Schlafmaske aus Bio Baumwolle von Schlafprojekte

Mein persönlicher Liebling

 

Meine Lieblingsschlafmaske habe ich selbst designt. Ich habe schlichtweg kein anderes Produkt auf dem Markt gefunden, dass all meine Anforderungen erfüllt. Deswegen habe ich das alles selbst in die Hand genommen. Die Lenz-Schlafmaske:

  • besteht aus Bio-Baumwolle und extrem weichem Bio-Nikki-Stoff
  • kann problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden
  • dunkelt dank dunkler Innenseite, 4-fachem Stofflagen und ihrer durchdachten Form sehr gut ab
  • lässt die Nasenwurzel dank Schmetterlings-Form unbelastet

Mehr über mich findet Ihr hier in einem Interviw auf StartupValley

Mein Traum ist es unter den Sternen zu schlafen

Wenn sie den Sternen ganz nah sein wollen, dann empfehle ich ihnen das DolceVita Hotel Preidlhof in Naturns.

Das Hotel Preidlhof ist mit 5 Sternen ausgezeichnet und für sie holt es auch noch zusätzlich die Sterne vom Himmel.

Die Familie Ladurner und das gesamte Team vom Preidlhof haben sich schon immer für guten Schlaf und die Erholung ihrer Gäste eingesetzt. Aber mit dem Neubau von 2017- der DolceVita Lodge- bei dem auch meine Empfehlungen zum Thema Schlafen umgesetzt wurden, entstand etwas ganz außergewöhnliches.

Schlafen unter freiem Himmel

Sie haben hier die einmalige Gelegenheit unter den Sternen zu schlafen.

In jedem der Zimmer blicken sie vom Bett- durch bodentiefe Fenster- über das Tal von Naturns. Sie genießen vom Bett aus den Sonnenuntergang und den Sternenhimmel.

Oberhalb des Ortes gelegen stört hier nichts ihren Blick.

Sie können aber nicht nur vom Zimmer aus den atemberaubenden Ausblick genießen sondern auch direkt draußen unter freiem Himmel.

Jedes Zimmer verfügt dazu über einen Balkon mit einem komfortablen Daybed, das auch jederzeit in ein vollwertiges, kuscheliges Nest für die Nacht verwandelt werden kann. Damit schlafen Sie  direkt unter dem Sternenhimmel und können bei jeder Sternschnuppe einen Wunsch ans Universum schicken.

Für kühle Abende ist auf dem Balkon über dem Daybed ein kleiner Heizstrahler installiert. Duftende Kräuter auf ihrem Balkon schmeicheln ihren Sinnen. Hier kann man ganz außergewöhnliche und romantische Sternstunden verbringen. Das Hotel Preidelhof hat hier Inklusivleisungen aufgelistet.

Schlafen im Preidelhof

Aber natürlich lässt es sich nicht nur unter freiem Himmel hervorragend schlafen im Preidlhof sondern auch in den wunderbaren Zimmern. Stilvolles Design und hochwertige Möbel aus heimischem Holz sorgen für eine echte Wohlfühlatmosphäre. Dass die Betten insgesamt von einer hervorragenden Qualität sind versteht sich von selbst. Auch kleine Details, wie die Höhe des Bettes, zum einfacheren Ein-und Ausstieg, wurden hier beachtet.

Das besondere Extra ist hier, dass sie sich ihr Bett ganz individuell, quasi a la carte zusammenstellen können.Bei der Buchung können sie ihre Matratze konfigurieren und zwischen verschieden Auflagen ( entspannend, schmerzlindernd, aphrodisierend) und insgesamt 12 verschieden Wellness- und Relaxkissen wählen.

Jedes Zimmer wurde mit einem durchdachten Beleuchtungskonzept versehen.

Viele lesen vor dem Einschlafen noch in ihrer Urlaubslektüre. Gerade zum Einschlafen ist die Gute-Nacht-Lektüre ein probates Mittel aber auch bei Befragungen was unbedingt mit in den Urlaub muss, steht das Buch ganz oben. Buchläden veröffentlichen ihre Bestsellerlisten vor der Urlaubssaison und in Interviews geben viele Prominente Auskunft über ihre liebste Urlaubslektüre. Damit das ihre Augen schont und den eventuell schon müden Bettnachbarn bzw. Bettnachbarin nicht stört, gibt es hier extra flexible und streuarme Leselampen.

Ein Hotelzimmer ist aber auch ein Ort für Zweisamkeit. Für die romantische Stimmung und Gemütlichkeit sorgen Lichtinseln mit gedimmtem Licht.

Falls sie nachts aufstehen müssen, leitet sie ein kleines Nachtlicht diskret und ohne Blaulichtanteil, der sie wieder wach machen würde. Dieses Licht ist ein dezentes Rotlicht und es wurde so angebracht, dass es nur den Fußbereich erhellt, was wiederum dem guten Schlaf dient.

Um morgens wach zu werden braucht unser Körper helles, weißes Licht mit einem hohen Blaulichtanteil, diesem wird genauso Rechnung getragen, durch die Möglichkeit das Badezimmer taghell auszuleuchten. Die große Fensterfront und die Lichtgestaltung sind somit optimal für tiefen Schlaf und einen guten Start in den Tag.

Sachen die in anderen Hotels nerven, werden sie hier nicht finden:

  • - Stand-by Lichter des Fernsehers
  • - geräuschvolle Minibars
  • - nachlaufende Badezimmerventilatoren
  • - blinkende Reklame vor dem Fenster

Erholung im Schlaf

Um ihre Erholung und ihren guten Schlaf zusätzlich zu unterstützen, wird im Preidlhof sehr auf Ruhe geachtet.

Das Hotel liegt in einer ruhigen Panoramalage inmitten von Obst- und Weingärten.

Jedes Zimmer verfügt über geräuschdämpfende Türen, um jegliche Geräusche hinter sich zu lassen, sobald sie ihr Zimmer betreten.

Die Fernseher sind mit einem Kopfhörern versehen.

Nochmehr für die Entspannung

Zu ihrem Rundum-Erholungspaket gehören auch eine Auswahl an Gute-Nacht-Tees, auf Wunsch auch warme Milch mit Honig und einem Gute-Nacht-Service mit Aufbettung, verschieden entspannungs- und schlaffördenden Düften.

Ihrem guten Schlaf steht hier sicher nichts im Wege.

Sie können sich sicher sein, dass die Familie Ladurna auch in Zukunft hier immer wieder neue innovative Angebote verwirklichen wird.

Ich schreibe das nicht nur weil das Hotel ein Kunde von mir war sondern als Fan für soviel Gastfreundschaft und Liebe zum Detail.

Sonnenuntergang Preidelhof
Preidelhof Daybed

Kochen für die Liebe und das Leben am Valentinstag.

Die 5 besten Tipps wie sie Ihn oder Sie ins Bett bekommen.

Verführungskünstler schwärmen von Ihnen in den allerhöchsten Tönen. Sie sollen wahre Wunder bewirken. Da diese Speisen oft zum Abendessen gereicht werden hat die Art der Speisen nicht nur mit Sex sondern auch mit entspanntem Schlaf zu tun.

Aphrodisierende Speisen.

Gemüse, Gewürze, Früchte, Fisch, Nüssen und vielem mehr werden Aphrodisiernde Wirkungen nachgesagt.

Das Kochen für Lust und Liebe ist wahrscheinlich so alt wie der erste Braten der über einem Lagerfeuer schmorrte. Der Duft einer Blume und der Duft einer guten Speise locken uns nach Hause.

Wer stand nicht schon einmal am Bücherregal  mit dem Hintergedanken, einen besonderen Menschen mit einem köstlichen Essen zu verführen? Der Markt für Kochbücher boomt. Fragen Sie an der Fisch- oder Gemüse Theke nach Gerichten die gut für Liebe sind Sie bekommen tauend Rezepte und noch mehr Tipps.

Wichtig ist, was in den Topf kommt! Die Würze und das liebevolle anrichten der Speisen sind dann die Krönung. Eine entspannte Stimmung kommt sich nicht auf wenn die Küche voller schmutzigem Geschirrsteht, es angebrannt riecht und Sie noch hektisch das Steak in der Pfanne herumwerfen.

Die Lösung: Aphrodisierende Lebensmittel und eine gute Planung für das Abendessen.

Von der Feige, über Erdbeeren bis hin zu Spargel - Wir haben aphrodisierende Lebensmittel und Rezepte für Sie und Ihn zusammengestellt. Ob sie wirklich wirken, testen Sie am besten selbst. Viel Spaß und Freude beim Kochen und Verführen!

Wer seiner Geliebten früher einen Feigenkorb mitbrachte, verriet damit Absichten auf ein Liebesspiel oder vielleicht auch das der Baum im eigenen Garten die schönsten Früchte trägt.

Wie wäre es mit gegrillte Feigen an Ziegenfrischkäse zum gemeinsamen Abendessen.

2 Bio-Orangen, 1 Schalotte, 1 Zweig Thymian, 2 EL Honig 2 EL weisen Balsamico, 6 frische Feigen, 6 Scheiben Ziegenkäse (z. B. Ziegencamembert ca. 150 g), 30 g Butter, 1 EL Zucker

Für das Chutney die Orangen heiß waschen, abtrocknen und 1 TL Schale fein abreiben. Übrige Schale mit einem scharfen Messer von den Orangen schneiden, dabei die weiße Haut mit entfernen. Das Fruchtfleisch zwischen den Häutchen herausschneiden, klein würfeln.

Die Schalotte schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Thymian waschen und trocken schütteln, die Blättchen abstreifen. Mit Orangenwürfeln und Orangenschale, Schalottenwürfeln, Honig und Essig in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Dann abkühlen lassen.

Den Backofen auf 250° vorheizen. Die Feigen mit Küchenpapier vorsichtig abreiben und längs halbieren. Die Ziegenkäsescheiben in eine hitzebeständige Form geben. Im Backofen (oben, Umluft 220°) 2-3 Min. gratinieren. Inzwischen die Butter mit dem Zucker in einer Pfanne kurz aufschäumen lassen. Die Feigenhälften dazugeben und in der Butter schwenken.

Die Feigen mit dem gratinierten Ziegenkäse auf Vorspeisentellern anrichten. Etwas Orangenchutney auf den Ziegenkäse geben. Sofort servieren

 

Ein schöner alter Spruch begleitet die Vanille: Der Duft der Vanille soll die Bitterkeit aus den Herzen vertreiben und dazu verlocken, die Süße des Lebens zu kosten. Vanille als aphrodisierenden Lebensmittel lockt in Süßspeisen aber auch in herzhaften Gerichten.

Wie wäre es mit Karotten in Butter gedünstet und mit etwas Vanille, Salz und Pfeffer gewürzt? Eine wundervolle Beilage die sie Sinne betört.

Schokolade ist ein aphrodisierendes Lebensmittel das jeder kennt und liebt. Kein Wunder, sie macht gute Laune und verzaubert die Sinne. Lassen Se die Schokolade doch nach dem Abendessen im Mund gegehen, ein Genuß für alle Sinne.

Wer es nicht glaubt, sollte diese Schokoladenmousse unbedingt probieren.

80 g Zartbitterschokolade, 1/4 frische Chilischote, 100 g Sahne, 1 frisches Eigelb (M), 1 EL Milch, 3 TL Zucker,

Ein heißes Wasserbad vorbereiten. 50 g Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, zur Seite stellen. Die restliche Schokolade in Stückchen hacken. Chili entkernen und im Mörser fein zerstoßen; am besten mit Einmalhandschuhen arbeiten.

Die Sahne steif schlagen. Einen zweiten Topf mit Eiswasser füllen. In einer Edelstahlschüssel das Eigelb mit der Milch und dem Zucker verrühren. Diese Mischung über dem heißen Wasserbad cremig-schaumig schlagen. Die geschmolzene Schokolade unterrühren. Dann die Schüssel in den Eiswasser-Topf setzen und die Masse weiterschlagen, bis sie kalt ist. Schokostückchen, Chili und geschlagene Sahne mit einem Holzlöffel unterziehen. Die Masse in die Gläser füllen und mindestens 4 Std. in den Kühlschrank stellen vor dem servieren.

Den roten Kernen des Granatapfels wird schon seit der Antike ein Liebeszauber nachgesagt.

Ob er wirklich aphrodisierend wirkt, können Sie am besten mit einem Salat aus Selleriestangen, Walnüssen, Fenchel, Orangenspalten und  mit Granatapfel herausfinden.

Chili löst auf der Zunge ein Feuerwerk an Geschmacks-Kaskaden aus und schärft die Sinne.

Kein Wunder also, dass die Chili zu den aphrodisierenden Lebensmitteln zählt. Lassen Sie sich von Chili Hähnchen oder von Schokolade mit Chili verführen.

All diese Ideen sind nur Ideen – träumen müsst Ihr selbst.

Und jetzt wünsche ich euch schöne Träume und einen schönen Valentinstag.

Übrigens für Singles warum nicht die besten Freuende bekochen und ein gemeinsamen Dinner/ Abendessen für alle Sinne veranstalten.

Valentinstagsgeschenk

Zur Blindverkostung eigenen sich übrigens hervorragend mit Schlafmaske aus meinem Shop.

Liebe Grüße

Christine

Meine sehr persönliche Geschichte des Abhängens.

Eine Liebe, die unter äußerst unappetitlichen Umständen begann und bis heute hält.

Die Liebeserklärung an einen unbekannten Retter.

Drei Wochen gefangen im Dschungeldreieck Ecuadors, Perus und Brasiliens. Hochburg der Schmuggler, Goldgräber und Öl Sucher.

Drei Wochen alleine unter Männern mit Macheten und Gewehren. Eine endlose Zeit mit dem einzigen Gericht, das es zur Auswahl gab. Reis, Bohnen und Kartoffeln  zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Eine Zeit in Holzhütten, kleinen Booten, die mich immer an die African Queen mit der fabelhaften Catherine Hepburn erinnerten und jeder Menge wilder Kerle.

Als ich von Lima über die Berge zum Amazonas fuhr, hat es angefangen!

Die Betten wurden immer mehr zu einem Nachtlager des Grauens. Sich vor der Nacht in einem fremden Bett zu grausen ist ja ein weltweites Phänomen. Sich vor einem Bett in einer Hütte mit dem Schild Hotel zu fürchten war für mich etwas Reales.

Matratze umdrehen und Insekten Spray sprühen war ich ja schon gewohnt.

Bettgestell-Füße, die in Blechdosen mit Terpentin stehen, Moskitonetze mit mehr Löchern als Moskitos im Zimmer und die freundliche Anmerkung des Personals morgens die Schuhe umzudrehen, bevor ich sie anziehe war mir neu.

Kaum lag ich im Bett fühlte ich Augen, die mich mit starrem Blick mustern auf meiner Haut.

Die Insektenpolizei, in der Form von Geckos hatte ihren Dienst angetreten.

Mein persönlicher Albtraum im Bett ist nicht der fremde Mann, nein es sind Bettwanzen. Die schmerzhaften Flohstiche sind fast so nachtragend wie die Erinnerungen an die Schamhaare aller Menschen, die vor mir in dem Bett geschlafen haben.

Meine Lösung war:  Schnaps nach dem Abendessen und doppelseitiges Klebeband.

Schnaps für das Vergessen und das Klebeband als Krabbelfalle um die Matratze geklebt.

Bett am Meer
Bett am Meer

Das Bettwunder

Dann eines Tag änderte sich alles, ich bekam ein Geschenk.

Ein alter Mann, mit dem ich zusammen vierzehn lange Stunden im Bus von Ecuador nach Lima unterwegs war, frage mich warum ich so müde bin? Ich erzählte ihm von meinen Betten Albträumen. Er war ein stiller und geduldiger Zuhörer.

Der Bus bot ja außer einer Gringa (Ausländerin) keinerlei Abwechslung bis zur Endstation in Lima City.

Als wir uns nach den als Schicksalsgemeinschaft verbrachen letzten Stunden an der Piazza Major trennten, fragte er mich, ob wir uns auf einen Pisco Sour treffen können. Ich sagte spontan ja.

Vor dreißig Jahren galt eine Verabredung als gesetzt und es wurde nicht über WhatsApp noch diskutiert.

Wir trafen uns sechs Tage später am Strand von Lima und er brachte mir ein Geschenk mit.

Eine rosa Schleife von enormer Größe zierte einen länglichen schmalen Karton. Ich war erstaunt, neugierig und gerührt.

Ein Geschenk hatte ich nicht erwartet. Er nötigte mich zum sofortigen auspacken meines Geschenkes. Meine vorsichtige Art das Geschenk zu öffnen irritierten ihn.  Meine Mühe, das Paket zu öffnen ohne die Schleife zu zerreißen und das Papier zu zerfleddern machten ihn offensichtlich ganz hibbelig.

Was war in den Karton? Nicht weniger als meine große Liebe! Meine erste Hängematte.

Ein Traum in Rosa mit gelben Streifen. Eine Hängematte aus Baumwolle gewebt und für eine Person. Ein Geschenk für meinen Schlaf von einem Fremden.

Einem Fremden, den ich nach diesem Pisco Sour am Strand von Lima nie wieder getroffen habe.

Einem alten Mann, der einem fremden jungen Mädchen aus einen fernen Land namens Deutschland ein Geschenk machte.

Ich bin diesem Menschen unendlich dankbar und die Erinnerung an das Geschenk ist so frisch als ob es gestern war.

Dieses Geschenk ließ mich endlich traumhaft schlafen.

Die Hängematte wurde in jedem Hotelzimmer in Peru, Brasilien, an vielen Stränden, im Dschungel und in den Anden mein Zuhause.

Ohne diese Hängematte hätte ich kein Ticket für mein Boot bekommen.

Eines der größten Abenteuer meines Lebens.

Hängematte für den tiefen Schlaf

Das Fährboot mit dem ich den Amazonas hinunter gefahren bin.

Zu meinem Erstaunen wurde am Fahrkartenschalter der Nachweis einer Hängematte und eines Moskitonetzes für die Fahrt von  Iquitos nach Manaus  gefordert.

Dankbarkeit für den alten Mann begleitete mich auf Schritt und Tritt auf meiner Reise.

Auf dem Fährschiff hing ich mit den anderen Passagieren über den Waren und schaukelten im Fahrtwind  des Flussdampfers in unseren Hängematten hin und her.

Die Waren bestanden nicht nur aus Kautschuk, Maniok und Früchten nein auch Schweine und Hühner waren an Bord.

Die kleine schwimmende Arche Noah war durch die Hängematten in zwei Stockwerke unterteilt. Eine fröhliche Gemeinschaft mit Gitarrenmusik ebenso wie die Geräusche liebevoller Zweisamkeit aus den Hängematten um mich herum ertönten in der Nacht.

Die Hängematte war Sitz und Liege für mich bei Überlandfahrten im Lastkraftwagen. Die Hängematte wurde in Bergbächen geschrubbt und flatterte zum Trocknen in den Tälern der Anden.

Die Erinnerung ist lebendig und der Wind der Berge, die endlosen Weiten der Wüste kommen beim Lied der Panflöte wieder. Doch die Hängematte gibt es nicht mehr. Irgendwann hatte der Zahn der Zeit seinen Tribut verlangt.

Heute, so viele Jahre später besitze ich fünf Hängematten. Eine Hängematte aus Nicaragua, eine aus Italien, eine von einer Outdoor Firma, eine von einer Freundin genähte und eine von La Siesta.

Mit der Hängematte im Reich des Indischen Tiger
Mit der Hängematte im Reich des Indischen Tiger

 

Das Leiden jeder Krankenschwester

Notaufnahme und Operationssaal. Die Jahre als Krankenschwester in der Unfallchirurgie, der Notaufnahme und dem OP waren anstrengend und befriedigend.

Mein Rücken hat diese Zeit des schweren Hebens allerding in schlechter Erinnerung.

Die Hängematte war mein Bett bei Rückenschmerzen. Fremde Hotelbetten zum Beispiel in der Toskana führten jedes Mal bei mir zu Rückenschmerzen.

Mein Lieblingsbett auf Reisen
Mein Lieblingsbett auf Reisen

Mit unseren drei Kindern war der Zelturlaub dann meine Lieblingsurlaubsform.

Mein Bett hing vor der Tür und der Zeltplatz wurde nach den Abstand der Bäume ausgewählt. In der Hängematte hatte ich nie Rückenschmerzen.

Egal wie viele Stunden ich schlief, mein Rücken war glücklich.

Die Kinder auch, denn die Hängematte war auch geliebter „ich will meine Ruhe“ Platz.

  • Falls mal kein Baum da war, ging auch der Zaunpfosten.
  • Eine Laterne dagegen ist zum Schlafen natürlich nicht ideal und eine Schlafmaske hatte ich damals noch nicht beim Zelten dabei.
  • Am Strand zwischen den Fußballtoren war auf Dauer auch kein guter Platz. Für den Mittagschlaf allerding traumhaft.
  • Im Park in Florenz haben wir hier einmal zu zweit einen Nachmittag verträumt.
  • Übrigens gibt es noch einen grandiosen Campingplatz oberhalb von Florenz. Der Blick vom Pool auf die Stadt ist im Sonnenuntergang atemberaubend.

Was ich noch an der Hängematte liebe.

Eine Komödiantin, die ich schätze ist Martina Schwarzmann. Sie hat ein Lied geschrieben, das für mich so ein kleiner Ohrwurm ist: „Sex am Lagerfeuer ist der größte Scheiß…“

Was der größte Scheiß ist für mich? Die Decke im Gras und der Gedanke an Schlaf. Bevor ich einschlafe habe ich schon die erste Ameise am Bein und die Käfer Invasion im Gesicht.

 

Jedes romantische Gefühl erstickt auf der Picknickdecke, wenn das große Krabbeln einsetzt.

Deshalb sind die kleinen, leichten Reisehängematten für mich das Beste.

  • Meine feingeknüpfte Netzhängematte lässt die Kuchen Krümel durch fallen und der Wind kühlt angenehm.
  • Die leichte Reisehängematte aus Fallschirmseide ist angenehm auf der Haut auch im  Badeanzug. Sie ist super leicht in der Handtasche. Die darf auch beim Wandern in der Fränkischen Schweiz mit ins Gepäck.

    Fränkische Schweiz mit Hängematte
    Fränkische Schweiz mit Hängematte

Das Schaukeln entspannt und mir kommen hier die allerbesten Ideen.

Was ich nicht so mag ist, wenn ich an geschuppst werde.

Ich mag es am liebsten, wenn ich in meinem eigenen Rhythmus schweben und schwingen kann.

Dieses Schweben und schwingen hat eine tiefenentspannende Wirkung auf uns.

Babys schlafen ruhiger in Hängematten

Jedes Leben fängt mit dem Schweben und dem Gleiten am.

Babys lieben Hängematten überall auf der Welt.

Baby schläft in der Hängematte
Baby schläft in der Hängematte

Diese Bewegung ist, von der ersten Zellteilung an, ein elementarer Bestandteil unserer Entwicklung. Ja nicht nur unserer, sondern jeden Säugetiers.

Alle Kulturen wiegen ihre Kinder in den Schlaf. Tragetücher, Wiegen und Schaukeln finden sich überall. Die alten Ägypter oder auch die Inkas haben uns wunderschöne Bilder von Hängematten, Schaukeln und Schwingtüchern hinterlassen. Jede Mutter wiegt ihr Kind ganz automatisch in den Schlaf.

Das beste für Babys - Geschützt Schlafen
Das beste für Babys - Geschützt Schlafen

  • Dieses Schweben und schaukeln baut Stress ab. Es beruhigt uns. Wir können es selbst steuern.
  • Unser Gleichgewichtssinn wird trainiert und unsere beiden Gehirnhälften werden zu einem korrespondierenden Verhalten angeregt.
  • Wir können die Hängematte zum Schlafen, träumen, denken, spielen und arbeiten nutzen.

Was oft vergessen wird ist, dass die Hängematte auch als Therapiegerät ein riesiges Potential hat.

Hängematten und Hängenester können Menschen mit

  • Autismus,
  • ADHS,
  • Spastiken,
  • Angststörungen,
  • Körperwahrnehmungsstörungen,
  • Entwicklungsstörungen und
  • Albträumen helfen.

Das Schwingen kann bei belastenden Gesprächssituationen Entlastung bringen und durch die Form kann ich mich auch immer vor der Außenwelt und zu vielen Reizen schützen.

Probieren Sie es doch einmal aus und teilen Sie meine Leidenschaft für das Abhängen. Für besseren Schlaf gibt es jetzt noch meine Schlafmaske aus einer kleinen Manufaktur für Sie zum bestellen.

 

Mit der Hängematte auf den Andermanen

Diese Bilder sind entstanden in:

http://www.wildhaven.in/

http://centraltibetanreliefcommittee.org/doh/settlements/india/south/lugsung-samdupling.html

http://www.andamans.gov.in/html/havelock.html

https://manjulasmysore.in/

Die leichte Reisehängematte ist von La Siesta   http://www.hängematte.de/

Warum ich nicht mehr arbeite, sondern lebe.

Weil meine Arbeit mich oft mit dem Tod konfrontiert hat.

Schlaf und Atmung sind in der Medizin nicht so weit von einander entfernt. Ich habe nicht nur Patienten mit Schlafstörungen und schlafbezogenen Erkrankungen betreut, sondern auch todkranke Menschen. Gerade ALS Patienten, Kinder mit Muskel- und Tumorerkrankungen, Unfallopfern und COPD Patienten haben mir ihre Freundschaft geschenkt.

Was diese Menschen mich gelehrt haben: Meine Zeit ist endlich und sie ist kostbar.

1. Jeden Tag unseres Lebens gibt es nur einmal und er kommt nicht zurück.

Deshalb habe ich meinen Job aufgegeben, mich um meine Familie gekümmert und nach meinen Träumen gesucht. Diese Suche hat mich in das SOS Kinderdorf nach Bangalore Indien geführt. Seit 10 Jahren ist Indien ein Stück meiner Träume. Es gibt jetzt Projekte und Freundschaften, die mich immer wieder nach Indien bringen.

2.Freundschaften! Freunde fürs Leben,

Freundschaften pflegen. Das ist das, was die meisten Menschen, wenn sie todkrank sind bereuen nicht besser gepflegt zu haben.

Freundschaften halten uns gesund. Ein Abend mit Freunden hilft mehr als alle Tabletten zusammen. Menschen, die Freundschaften pflegen haben weniger Herzinfarkte, sind weniger anfällig für Depressionen und lachen häufiger.

Es gibt mehr als 430 Studien zu diesem Thema. Freundschaften lassen uns besser und ruhiger schlafen.  Menschen, die tiefe Freundschaften pflegen sind ausgeglichener, emotional stabiler und haben signifikant niedrigere Blutdruckwerte.

Freundschaften sind ein Reichtum, den keiner sich mit Geld erkaufen kann.

Heute am 30.07.2016 ist der Tag der Freundschaft.

Tag der Freundschaft
Geschenkkarte für Dich zum Teilen am "Tag der Freundschaft" 30.07.2016

Freundschaften

Was Freunde für einander tun

Aus © IfD-Allensbach
Basis: Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung ab 14 Jahre
Quelle: Jacobs Studie 2014, Institut für Demoskopie Allensbach
Weitere Informationen unter www.jacobs-studie.de
Frage: "Wenn Sie einmal an ihre Freunde, ihren Freundeskreis denken: Was von dieser Liste haben ihre Freunde in den letzten Jahren mal für Sie gemacht?"
Antwort: Das haben Freunde in den letzten Jahren mal für mich gemacht –
  1. Beim Umzug oder bei der Renovierung geholfen
  2. Mir mit ihren Kontakten, ihren Beziehungen geholfen
  3. Mich ohne Anlass mit einem persönlichen Geschenk überrascht
  4. Mir geholfen, als ich krank war, z.B. gekocht, Besorgungen erledigt
  5. Mir bei Problemen mit dem Partner/der Partnerin beigestanden
  6. Das Auto geliehen
  7. Für mich geflunkert
  8. Teure Geräte geliehen, z.B. Kamera
  9. Mir die Kinder abgenommen, um mich zu entlasten
  10. Mich bei sich wohnen lassen
  11. Mir geholfen, jemanden kennenzulernen, den ich attraktiv fand
  12. Kleidung oder Schuhe geliehen
  13. Einen größeren Geldbetrag geliehen
  14. Nichts davon
  15. Sich Zeit genommen, um für mich da zu sein, obwohl sie eigentlich gar
  16. keine Zeit hatten
  17. Mir bei der Vorbereitung auf schwierige Gespräche, Prüfungen, Präsentationen
  18. etc. geholfen
Mich zu einer Veranstaltung bzw. bei einer Unternehmung begleitet, zu der Sie keine Lust hatte.

3. Weil ich jetzt nicht arbeite, sondern jeden Tag voller Glücksgefühle lebe.

Ich stehe Morgens auf voller Pläne, Energie, Ideen und erlebe so viel Neues jeden Tag. Ich lebe nach meinem Biorhythmus, nach meinem Chronotypen. (Stichwort Lerche und Eule)

Ich habe jetzt eigene Produkte entwickelt, berate Unternehmen, helfe Menschen wieder gut zu schlafen und zu leben. Ich treffen jeden Tag spannende Menschen – so wie DICH!

Du kennst sicher dieses Glücksgefühl, dass du die ganze Welt umarmen willst. Wir alle hatten es als Kinder zum Beispiel auf der Schaukel. Weil ich dieses Gefühl immer wieder haben will, liege ich oft in der Hängematte und schaue Wolkenkino. Dabei kommen mir so viele Bilder in den Kopf. Ich bin so erfrischt, dass ich weiter durch mein Leben wirbeln kann.

  • Ich habe den Global Sustainability Jam und die BarCamps kennengelernt. Spreche auf dem Creative Monday und bei den Pecha kucha Nights.
  • Koche mit Flüchtlingen und treffen meine  Freundinnen vom BPW und von Toastmasters. Mein Leben ist reicher und lebendiger als früher. Freundschaften sind das Salz in meiner Lebenssuppe.

WARUM?

Weil ich meinen Patienten zugehört habe, hat sich mein Leben verändert.

 

Du kannst dein Leben und deinen Schlaf gestalten, nur Mut. Wenn ich dir dabei helfen darf, ruf mich an: 0173 8075863 oder schicke mir eine Nachricht https://lenz-schlaf-projekte.de/kontakt/

Die Hängematte für Träumer
Die Hängematte für Träumer

Sie arbeiten den ganzen Tag?

Genießergärten für Berufstätige

Ihren Garten oder Balkon auch Nachts, in der Blauen Stunde genießen das geht, mit diesen Pflanzentipps.

Diese Tipps kommen von einem Experten, einem Freund, einem Könner. (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)  Der Firma Nord Grün in Nürnberg.

Der Garten mit ♥ Nachts Duftende Pflanzen ♥

die zum Entspannen, Träumen und Genießen einladen.

Besonders Berufstätige können tagsüber selten Zeit in ihrem Garten genießen. Meist ist dies erst in der Abendzeit möglich, wenn die untergehende Sonne bereits den Großteil der Blüten schließt und damit den Glanz des Gartens in der Dunkelheit verschwinden lässt.
Es gibt allerdings Pflanzen die erst spätabends ihre Blüten entfalten um mit Ihrem Duft Nachtschwärmer zur Bestäubung anzulocken. Viele dieser Blumen entfalten dabei auch einen für den Menschen sehr anziehenden Duft, wodurch Abende bei einem Gläschen Wein im eigenen Garten noch romantischer gestaltet werden können.

Einige für den nächtlichen Duftgarten sehr interessante Pflanzen sind

  • die Mondviole ( Botansisch: Lunaria annua ) und ihre Schwester,
  • die Nachtviole ( Botanisch: Hesperis matronalis ). Neben der wohlriechenden Blüte besticht die Pflanze auch noch durch sehr attraktive Samenstände, die denen des verwandten Silberblatts sehr ähneln.

Die wohl intensivsten Nachtdufter findet man allerdings unter den ein- und zweijährigen Pflanzenarten. Wer schon einmal den harmonischen Duft der Vanille-, Zimt- und Nektararomen des Gemshorns wahrgenommen hat, wird keine Sommernacht mehr ohne ihn verbringen wollen.

Auch der Sternbalsam, das „Nickende Leimkraut“ oder der „Abendstern“ machen nach Einbruch der Dunkelheit gekonnt auf sich aufmerksam.Egal wie groß oder klein Ihre Grünfläche ist, ein Eckchen mit einer duften Blumenrabatte zu ergänzen wertet Ihren Garten insgesamt auf und lädt ohne großen Aufwand zu verträumten und entspannten Abenden ein.

primrose-59902_640
Nachtkerze

  • Tipp: Der Nachtkerze kann man beim Öffnen der Blüte zusehen
    Pflanzt man die sommerliche Blütenpflanze nahe der Terrasse, kann man das Phänomen sehr gut beobachten. Bei abnehmendem Licht öffnen sich langsam die Blüten, diese Bewegung lässt sich mit bloßem Auge sehr gut beobachten.
  • Tipp: Ähnliche dieser besonderen Pflanzen wie z. B. Ziertabak, Wunderblume oder Nachtphlox wachsen auch im Topf und eignen sich deshalb auch für den Balkon.

Duft und Berührung

  • Pflanzen die bei Berührung duften wie der Lavendel, die Melise, der Thymian sind wunderbar auf "Hand höhe". Durch das darüber streichen werden zum Beispiel auch die Duftperlagonien

    die sich alle dadurch auszeichnen, dass sie einen intensiven Duft nach Minze, Rosen, Schokolade, Zitronen oder Gewürzen be Berührung ausströmen zu perfekten Begleitenern in einem Traumgarten.

Jetzt wünsche Ich Ihnen einen grünen Daumen und einen guten Start in die Gartensaison 2016.

Den Duftgarten im Traum genießen.
Den Duftgarten im Traum genießen.

Übrigens warum nicht öfters mal im Garten schlafen unter den Sternen? Damit die Sterne wieder für uns alle sichtbar sind bitte das Licht im Garten ausmachen. Die Beleuchtung des Gartens stört nicht nur den Schlaf der Vögel und Insekten sondern kann sogar die Bäume schädigen mehr dazu in den Blogbeiträgen zum Thema Lichtverschmutzung.

Wie wäre es mit einem Himmelbett auf der Wiese oder einer Hängematte auf dem Balkon?

 

Ihre Schlaf- und Achtsamkeits Expertin Christine Lenz Terasse

Beitrag von Yanick Duske und Christine Lenz

10 mal Glück: Ersetze deinen Sorgen-Vorrat durch ein Glücks Polster.

Glücksgefühle schenken Wärme.
Glücksgefühle schenken Wärme.

Diese zehn Botschaften machen Studien zufolge schnell und einfach glücklich

und glückliche Menschen schlafen besser

Nudeln machen glücklich
Nudeln machen glücklich

Sie wollen an den Feiertagen einen wissenschaftlich fundierten glücklichen Tag erleben?

Ein Tag des Glücks

Der perfekte Tagesablauf, gestrickt aus 15 verschiedenen Studien zur Maximierung ihres Wohlbefindens:

  • 1. Gehen Sie heute früh schlafen - viel Schlaf sorgt dafür, am nächsten Tag nicht so anfällig für negative Gefühle zu sein. Was ist viel oder genug Schlaf? 6-10 Stunden sind genug. Wir Menschen sind nicht alle gleich. Es gibt Menschen, die mit wenig Schlaf gut ausgeruht sind und es gibt Menschen, die wie Herr Einstein viel Schlaf brauchen. Der Durchschnitt liegt bei 7,5 Stunden, wobei wir im Winter ca. 30 Minuten mehr Schlaf benötigen als im Sommer (kleiner Winterschlaf). Schlafen Sie im Dunkeln, schon das Licht der Straßenlaterne führt zu einer Verringerung der Schlafhormonausschüttung und stört den Tiefschlaf. Hier kann eine Schlafmaske helfen.
  • 2. Raus an die Luft und die Natur. Wer ins Büro muss hat das gleich erledigt, wenn er mit dem Rad zur Arbeit fährt. Die anderen Menschen müssen nur den richtigen Moment dafür finden. Hier bietet sich die Mittagspause an. Tageslicht ist der größte Trigger für unsere Hormone, die den Schlaf- und Wach- Rhythmus steuern. Es gibt einen sehr großen Unterschied zwischen dem natürlichen Licht und dem Licht in Räumen. Selbst bei bewölktem Himmel genießen wir im Freien noch 10.000 Lux, während in Innenräumen oft nur 100-500 Lux strahlen. 20 Minuten verbessern die Laune und das Arbeitsgedächtnis gleich mit. Acht Stunden Wandern, Gartenarbeit, Skifahren machen uns ausgeglichen und voller Zuversicht. Nutzen Sie die freien Tage und gehen Sie raus. Ideal ist es natürlich, wenn die Sonne scheint. Am besten bei rund 16 Grad, wie eine Studie herausfand.
  • 3. Auf dem Weg zur Arbeit können Sie dann gleich Punkt drei erledigen und Pläne schmieden. Studien haben gezeigt, dass lange Anfahrtswege zur Arbeit auf Dauer belasten – auch wenn man meint, es mache einem nichts aus. Stau auf dem Weg zur Arbeit fördert auch einen dauerhaft erhöhten Stress- Hormonspiegel und das ist sehr ungesund.
  • 4. Tipp vier und fünf lassen sich wunderbar beim Umgang mit Freunden, Familie und Nachbarn praktizieren: lächeln und helfen. Beides macht schon für sich genommen glücklich – also zwei in eins! Das gezielte, planmäßige Lächeln mag seltsam erscheinen, funktioniert aber, es wirkt sogar schmerzlindernd. Lächeln Sie sich doch die nächsten Tage jeden Morgen selbst im Spiegel an. Machen Sie das drei Tage und die Welt sieht rosiger aus.
  • Das Helfen haben dieses Jahr ja viele Menschen praktiziert, nicht nur in München und vielen tut es so gut, dass sie gar nicht mehr damit aufhören wollen. Dabei sollten Sie jedoch auf sich achten. Studien zeigen, dass dieses Helfen und Zeit schenken mit 2-4 Stunden pro Woche auf Dauer am besten funktioniert und glückliche Menschen schlafen besser.
  • 6. Punkt sechs ist gut für den Weg nach Hause: dankbar sein, dass man einen Job hat, dass die Aufgabe einen erfüllt. Dass man etwas bewegt, verbessert, anderen das Leben leichter und schöner macht. Dankbarkeit verhindert depressive Symptome, ebenso wie Arbeit selbst und das „Ich werde gebraucht“ und „Ich bin nützlich für die Gesellschaft“ ist Gesundheitsprävention, die laut vier neuen Studien vor vielen Krankheiten schützt.
  • 7. ist die Vorfreude, die schönste aller Freuden. In der Adventszeit ist ja die Vorfreude auf Weihnachten Teil des ganzen Paketes. Für den Rest des Jahres gilt, dass nach wissenschaftlichen Untersuchungen die Vorfreude beim Planen das Wohlbefinden ganze zwei Monate lang erhöht. Der Urlaub selbst dagegen hat oft keinen so durchschlagenden Effekt, da wir zu hohe Erwartungen haben, auch im Urlaub ständig erreichbar sind, weiterhin zu viel Fernsehen schauen und uns zu wenig bewegen.
  • 8. Deshalb Punkt Acht: Sie sollten sich bewegen. Sport, auch wenn es nur 10 Minuten sind, gilt als eines der besten Mittel, um das Wohlbefinden zu steigern und Depressionen zu mindern – das liegt an den Glückshormonen, die er freisetzt. Das Beste ist dabei wenn sie es mit Freunden in der freien Natur tun.
  • 9. Als vorletztes aber nicht unwichtiges auf meiner Liste steht: Zeit mit Familie und Freunden. Zu wenig davon wird am meisten auf dem Sterbebett bereut. Freundschaften brauchen wir für unsere Seele und unser Menschsein ist nicht für die Isolation geschaffen. Wir sind soziale Wessen und können ohne andere Menschen schwer überleben. Die Studien dazu reichen über die Wolfskinder bis zu Einzelhaft. Suchen Sie sich Freunde und pflegen Sie diese Freundschaften.
  • 10. Und Punkt zehn, bevor Sie wieder früh schlafen gehen: eine Runde Meditation. Das verbessert die Konzentration – und entspannt. Meditation können Sie auch im Gehen üben oder beim Joggen. Es gibt viele Formen der Meditation suchen Sie die, die zu Ihnen passt und tun Sie es regelmäßig. Schon 10 Minuten pro Tag machen den Unterschied. Meditation können Sie auch lernen, wenn sie mich nach Indien begleiten wollen.

Zum Schluss noch eine Anmerkung. Es gibt viele verschieden Ursachen für schlechten Schlaf und schlafbezogen Erkrankungen.

Doch egal, was ihren Schlaf stört. Diese 10 Tipps helfen Ihnen glücklicher, entspannter und ausgeglichen zu sein und das lässt sie besser schlafen.

Ich wünsche Ihen schöne, besinnliche Weihnachtstage und Zeit zum Tag Träumen.

Christine Lenz

Wintertraum Salat
Wintertraum Salat

Hier noch mein Lieblingssalat im Dezember: Fenchel, Orangenfilets, Granatapfelkerne, Orangenolivenöl, weiser Balsamiko, Salz und Pfeffer.

Das war: Eine Minute Psychologie für Ausgeschlafene. 🙂

Schlaen Sie gut! Für Fragen und Termine rufen sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht

magnifiercross