Wann:
21. November 2014 um 16:00 – 17:00
2014-11-21T16:00:00+01:00
2014-11-21T17:00:00+01:00
Wo:
Tiergärtnertor
90403 Nuremberg
Germany
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Christine Lenz

Christine Lenz und Andrea Himmelstoß lesen Kindern am 21. November 2014 um 16 Uhr am Tiergärtnertor vor

Nürnberg, 30.10.2014. Der Bücher gehören zum EinschlafritualBundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr zum 11. Mal statt! Am 21. November 2014 lesen Christine Lenz (Lenz-Schlaf-Projekte) und Andrea Himmelstoß (Das Texthaus) am Tiergärtnertor – neben dem Albrecht Dürer Haus – aus ausgewählten
Kinderbüchern vor. Von 16 bis 17 Uhr kann der Lesenachwuchs den beiden Vorleserinnen unter freiem Himmel lauschen.

Christine Lenz, Expertin für das Thema Schlaf und damit auch fürs Einschlafen: „Kinder brauchen Rituale. Eines der schönsten ist das
abendliche Vorlesen vor dem Schlafen. In einer Zeit, in der Schlafstörungen, aber auch moderne Medien in den Kinderzimmern zunehmen, sind Gute-Nacht-Geschichten aus alter und neuer Zeit ein wunderbares Geschenk.“

„Vorlesen“, ergänzt Autorin, Werbetexterin und Journalistin Andrea Himmelstoß, „führt große und kleine Menschen in neue Welten, in denen es Spaß, Abenteuer, Glück und Seelenverwandte gibt. Und es schafft Raum für unsere Fantasie.“

Der Bundesweite Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands. Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 11. Mal zum Bundesweiten Vorlesetag am 21. November ein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.vorlesetag.de.Bundeseweiter Vorlesetag Nürnberg